Articles

9 Dinge, die man ausprobieren sollte, wenn Akne nicht verschwindet, laut Dermatologen

Sie haben so ziemlich jede Aknebehandlung ausprobiert, um die Akne loszuwerden, aber ohne Erfolg? Seien Sie nicht verzweifelt. Um eine klarere Haut zu bekommen, brauchen Sie wahrscheinlich nur ein paar Änderungen in Bezug auf die Konsistenz.

Die folgenden Tipps von Dermatologen können Ihnen dabei helfen, den Anfang zu machen.

Kostenloses Toolkit zur Beseitigung von Akne

Take the quiz. Beantworten Sie 3 einfache Fragen, um Ihr KOSTENLOSES TOOLKIT gegen Akne zu erhalten!

GET MY FREE TOOLKIT

Frage

Ihre Antwort:

Richtige Antwort:

Sie haben {{SCORE_CORRECT}} aus {{SCORE_TOTAL}}

Holen Sie sich unser kostenloses CLEARLY BASICS TOOLKIT zur Beseitigung von Akne, indem Sie sich in unsere Mailingliste eintragen.

HOLEN SIE MEIN KOSTENLOSES TOOLKIT

Ihre Antworten

1. Erinnere mich daran, was Akne verursacht?

Die Wurzel aller Akne ist eine verstopfte Pore.

Akne entsteht, wenn die Poren deiner Haut mit Öl, abgestorbener Haut oder Bakterien verstopft werden – wie z.B.:

  • Die Follikel produzieren zu viel Öl
  • Abgestorbene Hautzellen sammeln sich in den Poren
  • Bakterien sammeln sich in den Poren

Die gute Nachricht ist, dass mehr als 95 % der Menschen, die Akne haben, mit rezeptfreien Produkten behandelt werden können, ohne viel Geld für einen Besuch beim Dermatologen oder Kosmetiker zu bezahlen.

Hier sind die besten Aknebehandlungen für gelegentliche bis mittelschwere Akne:

  • Retinoide – Die primären Werkzeuge¹, die Dermatologen zur Behandlung von Ausbrüchen verwenden.
    Als Derivat von Vitamin A sind sie gut erforscht, um die Hauterneuerung zu fördern, Hautunreinheiten zu reduzieren und die Kollagenproduktion der Haut anzukurbeln. Retinol ist eine sanfte Variante der Retinoide ².
  • AZA – Es ist ein Rätsel, warum einige großartige Hautpflegebestandteile unter dem Radar fliegen.
    Zahlreiche Untersuchungen haben gezeigt, dass AZA das Auftreten von Hautunreinheiten deutlich verringern, Akne-Flecken und andere Verfärbungen verblassen lassen, die Hautoberfläche verfeinern und einen gleichmäßigeren Hautton hervorbringen kann.
  • Salicylsäure – Hilft bei leichter Akne, Entzündungen und verstopft die Poren⁴. Sie ist rezeptfrei in niedriger Dosierung erhältlich, kann aber auch von einem Arzt verschrieben werden.
    Vermeiden Sie Reinigungsmittel mit diesem Inhaltsstoff, da sie nicht lange genug auf der Haut bleiben.
  • Benzoylperoxid – Es bekämpft P. acnes-Bakterien, die Pickel verursachen⁵.
    Aber es hat auch seine Schattenseiten. Die Cremes und Reinigungsprodukte, die auf der Haut verbleiben, können empfindliche Haut austrocknen und die Kleidung ausbleichen, wenn man nicht vorsichtig ist. Am besten halten Sie sich an Formulierungen, die nicht mehr als 2 % davon enthalten.

Wählen Sie Clear Out. Es verwendet Retinol in pharmazeutischer Qualität* und AZA, um Verstopfungen aus den Poren zu spülen. Das AZA ist auch sehr wirksam bei der Abflachung bestehender Pickel.

*Die Inhaltsstoffe in Pharmaqualität sind nach den Standards der US Pharmacopeia zertifiziert und bieten ein Maß an Reinheit und Wirksamkeit, das Inhaltsstoffe in Kosmetikqualität nicht bieten.

Clear Out

$49.9

Geht tief in die Poren, um Verstopfungen zu beseitigen und das Auftreten von roten Flecken zu reduzieren. Ihre Verstopfung wird nicht wissen, wie ihr geschieht! Jede Flasche ist für eine Haltbarkeit von 3 Monaten ausgelegt.

Sehen Sie, was andere über das Clear Out sagen…

Mim (@mimandskin), eine Lehrerin aus Southampton, kämpfte über 6 Jahre lang mit hormonell bedingter zystischer Akne, bevor sie das Clear Out ausprobierte…

Individuelle Ergebnisse können variieren

„Von allem, was ich in den 6 Jahren, in denen ich mit Akne kämpfe, ausprobiert habe, hat sich dieses Produkt bei weitem als eines der wirksamsten und nebenwirkungsfreiesten herausgestellt (nach der anfänglichen „Säuberung“). Ich benutze jetzt seit 12 Monaten nur Clearly Basics und es übertrifft immer noch meine Erwartungen!“

Bea (@beas.bareskin), eine Studentin aus Kalifornien, die fast alles ausprobiert hat, von verschreibungspflichtigen Medikamenten, chemischen Peelings bis hin zu einer langen Liste von Marken (Clean & Clear, Clearasil, Proactiv, St. Ives, etc.) … was nicht funktionierte, bis zum Clear Out.

Individuelle Ergebnisse können variieren

„Meine Haut sieht jetzt so gut aus! Einige meiner Klassenkameraden haben mir gesagt, dass mein Hautbild jetzt so schön und ebenmäßig aussieht. 😊
Als Überlebender der Akne werde ich niemals ein Produkt empfehlen, wenn es nicht wirksam ist. Wenn sich jemand von euch fragt, welche Produkte ich benutze, die mir positive Ergebnisse gebracht haben, dann ist es die komplette Produktpalette von Clearly Basics.“

Geben Sie jedem Produkt oder jeder Behandlung, die Sie ausprobieren, mindestens 8 Wochen Zeit, um zu wirken

Es mag sinnvoll erscheinen, alle paar Tage ein neues Akneprodukt zu verwenden, aber dieser Ansatz kann die Akne verschlimmern. Die Beseitigung von Verstopfungen braucht Zeit, um zu wirken. Wenn Sie alle paar Tage ein anderes Produkt verwenden, kann das Ihre Haut reizen und neue Ausbrüche verursachen.

Versuchen Sie 1 oder 2 Produkte, und geben Sie ihnen Zeit, zu wirken. Wenn Sie zu viele Produkte ausprobieren, kann das Ihre Haut belasten und die Akne verschlimmern.

Wenn eine Behandlung bei Ihnen wirkt, sollten Sie innerhalb von 4 bis 6 Wochen eine gewisse Verbesserung feststellen. Bei manchen Menschen kann es jedoch 2 bis 3 Monate oder länger dauern, bis eine Besserung eintritt.

Wenn Sie eine Besserung feststellen, sollten Sie nicht aufhören. Auch wenn Sie eine Besserung feststellen, sollten Sie das Produkt oder die Behandlung weiter anwenden. Dies hilft, neue Ausbrüche zu verhindern.

98 % der Benutzer sahen eine Verbesserung nach einer Flasche des Clear Out. Es hat eine 90-tägige Geld-zurück-Garantie, wenn Sie also nach einer Flasche keine spürbaren Ergebnisse sehen, erhalten Sie eine volle Rückerstattung T&Cs gelten.

KOSTENLOSES TOOLKIT ZUR REINIGUNG VON AKNE

Beantworten Sie 3 einfache Fragen, um KOSTENLOSEN persönlichen Rat zu erhalten, wie Sie Akne beseitigen können!

ERHALTEN SIE MEIN KOSTENLOSES TOOLKIT

Frage

Ihre Antwort:

Richtige Antwort:

Sie haben {{SCORE_CORRECT}} aus {{SCORE_TOTAL}}

Holen Sie sich unser kostenloses CLEARLY BASICS TOOLKIT zur Beseitigung von Akne, indem Sie sich in unsere Mailingliste eintragen:

HOLEN SIE MEIN KOSTENLOSES TOOLKIT

Ihre Antworten

Waschen Sie Ihr Gesicht nur zweimal am Tag

Akneanfällige Haut ist normalerweise empfindlich. Mehr als zweimal tägliches Waschen kann die Haut reizen und die Akne verschlimmern.

Für beste Ergebnisse empfehlen Dermatologen, das Gesicht zu waschen, wenn:

  • Sie aufwachen
  • Sie bereit sind, ins Bett zu gehen
  • Sie schwitzen

Finden Sie ein einfaches und sanftes Reinigungsmittel, das den Schmutz, den Schweiß und die Verschmutzung des Tages abwäscht. Wenn Ihre Haut nach dem Waschen Ihres Gesichts „blitzsauber“ ist, ist Ihr Reinigungsmittel vielleicht zu stark.

Balancing Cleanser

$35.9

Reinigt, ohne die natürlichen Öle zu entfernen. Enthält sowohl AHAs als auch BHAs. Bereitet Ihre Haut vor, so dass sie das Clearly Basics Lineup besser aufnehmen kann.

Wenn Ihre Haut zu Trockenheit neigt, suchen Sie nach einem seifenfreien, cremebasierten Reinigungsmittel. Bei fettiger Haut sollten Sie einen schäumenden Reiniger wählen, der das Öl besser reduziert.

Wählen Sie Hautpflegeprodukte und Kosmetika, die keine Akne verursachen

Ja, Sie müssen Feuchtigkeit spenden, auch wenn Sie Akne haben. Wenn Sie diesen wichtigen Schritt auslassen, können Sie sich mit rauen, schuppigen und roten Stellen herumplagen, was Ihre Ausbrüche nur noch mehr in den Vordergrund rückt.

Es ist jedoch wichtig, Pflege- und Kosmetikprodukte zu verwenden, die keine Akne verursachen. Darauf sollten Sie achten.

Lesen Sie das Etikett sorgfältig. Auf der Verpackung finden Sie vielleicht eine der folgenden Angaben:

  • Nicht komedogen (verstopft die Poren nicht)
  • Nicht akneogen
  • Ölfrei

Wenn Sie fettige Haut haben, sollten Sie den Matte Hydrator in Betracht ziehen. Er durchbricht den Teufelskreis (verstopfte Poren -> mehr Ölproduktion -> mehr verstopfte Poren), indem er Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Wenn Sie trockene, empfindliche oder Mischhaut haben, sollten Sie den Protective Moisturizer in Betracht ziehen. Er hilft, die Hautbarriere zu reparieren, die durch austrocknende Akneprodukte und Medikamente geschädigt wurde.

Matte Hydrator

$32.9

Mit diesem ölfreien Serum reduzieren Sie den öligen Glanz, spenden Feuchtigkeit und verbessern die Textur. Reine, ultra-niedermolekulare Hyaluronsäure zieht schnell ein und sorgt für ein sauberes, mattes Finish.

Protective Moisturizer

$44.9

Geladen mit Peptiden und Antioxidantien, die die Haut stärken, Empfindlichkeit und Rötungen reduzieren und den Hautton aufhellen. Diese lang anhaltende Feuchtigkeitscreme ist ein Kult-Favorit.

Hinweise/Anweisungen befolgen

Während die Verwendung einer rezeptfreien Akne-Behandlung ziemlich einfach erscheinen kann, kann es einen großen Unterschied machen, wie viel Sie verwenden und wie oft Sie es verwenden.

Halten Sie sich unbedingt an die Anweisungen!

Hören Sie auf, Ihr Gesicht zu schrubben!

Wenn sich Ihre Haut fettig, schmutzig oder verdreckt anfühlt, sind Sie vielleicht versucht, sie abzuschrubben. Tu das nicht!

Schrubben kann die zu Akne neigende Haut reizen, was die Akne verschlimmert.

Berühren Sie Ihre Akne nicht, zupfen Sie nicht daran herum und drücken Sie nicht darauf herum

Ein Pickel zu drücken, scheint der schnellste Weg zu sein, um ihn zu entfernen, aber es kann alles noch schlimmer machen. Wir können das gar nicht oft genug betonen.

Jedes Mal, wenn du deine Akne berührst, zupfst oder aufstößt, kannst du sie verschlimmern.

Wasche deine Kissenbezüge, Hüte und andere Dinge, die deine zu Akne neigende Haut berühren

Abgestorbene Hautzellen, Bakterien und Schmutz lagern sich auf diesen Oberflächen ab, die deine Poren verstopfen können. Waschen Sie alles, was mit Ihrer zu Akne neigenden Haut in Berührung kommt, um dies zu verhindern.

Ein wöchentlicher Wechsel der Bettwäsche und ein zweimaliger Wechsel des Kopfkissenbezugs können viel bewirken.

Nehmen Sie die Hilfe eines Hautarztes in Anspruch

Wenn Sie nach dem Ausprobieren dieser Tipps immer noch Akne haben – oder wenn Sie Aknezysten oder -knötchen haben (tiefe Hautunreinheiten, die Narben hinterlassen, wenn sie abgeklungen sind) – müssen Sie wahrscheinlich einen Hautarzt aufsuchen.

Mit den heutigen Aknebehandlungen und dem Fachwissen eines Hautarztes kann praktisch jeder Fall von Akne beseitigt werden. Ein Hautarzt kann einen Behandlungsplan auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden.

1. James Leyden et al, 2017 : Warum topische Retinoide die Hauptstütze der Therapie bei Akne sind
2. Marissa Laliberte : Retinol-vs.-Retinoide
3. Paula Begoun : Alles, was Sie über AZA für die Haut wissen müssen
4. Kristeen Cherney, 2019 : Salicylsäure vs. Benzoylperoxid: Was ist besser bei Akne?
5. Jessica Cruel, 2019 : 12 Acne Treatments That Really Work, According to Dermatologists

See what others have to say about Clearly Basics.

Michaela Holzhuter Ich kämpfe seit Jahren mit Akne bei Erwachsenen. Ich habe Hunderte von Dollar ausgegeben, um das nächste Versprechen für klare Haut zu ergattern. Clearly Basics ist die erste Marke, die bei mir tatsächlich funktioniert hat! Sie ist einfach (sie hat die Zeit, die ich mit der Pflege meiner Haut verbracht habe, tatsächlich verringert), sie ist skalierbar (kaufen Sie ein Produkt oder gleich sieben!), und sie funktioniert. Ich könnte nicht glücklicher sein mit diesem Produkt und dem kontinuierlichen Fortschritt, den es bewirkt hat!

@beatlebarbs Hey Leute! Ich schreibe selten Rezensionen, aber ich werde eine Ausnahme machen, weil es buchstäblich mein Leben verändert hat (was für ein Klischee, ich weiß).

Ich habe so ziemlich mein ganzes Leben an Akne gelitten. Ich bin im Allgemeinen ein glücklicher und optimistischer Mensch, oder zumindest versuche ich es, aber Akne machte es mir unmöglich. Es ging so weit, dass ich mich nicht mehr im Spiegel ansehen konnte, ohne zu weinen. Ich wollte nicht mehr ausgehen oder mich mit meinen Freunden treffen. Mein Selbstvertrauen war nicht vorhanden. Ich hatte schwere Angstzustände und Zusammenbrüche. Ich suchte Hilfe bei einem Hausarzt und einem Dermatologen, aber nichts half. Antibiotika machten es noch schlimmer.

Dann las ich von Clear Out und die Kritiken waren großartig. Immer noch etwas skeptisch, beschloss ich, es zu versuchen, und Gott sei Dank habe ich es getan. Meine Haut hat sich drastisch verbessert, und obwohl ich immer noch ab und zu einen oder zwei Pickel bekomme, bin ich insgesamt sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

@gemskin__ Ein kleiner Fortschritt macht einen langen Weg! 🙌🏻 Auf dem ersten Bild denke ich, dass meine Haut in der ersten Woche der Anwendung von @clearlybasics ‚Clear Out‘ gereinigt wurde. Ich glaube, ich habe tatsächlich geweint, entweder bevor oder nachdem ich dieses Foto gemacht habe, meine Haut war super schmerzhaft und ich fühlte mich so hässlich und selbstbewusst!

Das zweite Bild ist 5 Wochen nach der Anwendung von Clear Out, nur Narben (die durch die Anwendung von Lighten Up aufgehellt wurden) und keine Wirkstoffe!
Ich bin so glücklich mit den Ergebnissen, die ich bisher mit diesen Produkten erzielt habe, und sie waren das Einzige, was meiner Haut geholfen hat!

@clearupchels Leute, nachdem ich Clear Out von @clearlybasics seit über einem Monat täglich verwende, glaube ich wirklich, dass es einen MASSIVEN Unterschied gemacht hat. Mein Gesicht ist glatter, der Ton ist gleichmäßiger und ich glaube, dass die hartnäckigen Flecken schneller verschwinden.
Ich habe selbst dafür bezahlt und wurde nicht gebeten, diesen Beitrag zu schreiben, ich denke nur, wenn es jemand anderem hilft, warum sollte ich nicht darüber berichten!

@by.emmataylor CLEAR OUT💙💙💙 wird Mitesser und Mitesser los, was ein zusätzlicher Bonus ist.
Es hat wirklich mein Hautbild verbessert und vor allem hat es Pickel entfernt. Es ist wirklich einen Versuch wert, denn man kann sogar sein Geld zurückbekommen, wenn man die Produkte nicht mag, worauf wartet ihr noch? -Emma xxx

@hayleyfoster Ich benutze die Produkte jetzt seit fast 6 Monaten und sie haben mein Leben wirklich verändert! Ich habe mein ganzes Leben lang unter Akne gelitten, und obwohl es nicht so schlimm ist wie bei anderen, ist es für mich schlimm und hat mein Leben jeden Tag beeinflusst. Anfangs wurde meine Haut mit dem Power Duo besser, dann schien es, als würde ich eine Flaute erleben. Ich wandte mich an Clearly und nachdem ich ihnen einige Bilder geschickt hatte, gaben sie mir einige Ratschläge und stellten mir eine konzentriertere Formel her, die erstaunlich gut funktionierte, und ich kann jetzt dermaroll, um die Narben loszuwerden, und habe endlich das Gefühl, dass ich das Haus ohne Make-up verlassen kann!

Ich war anfangs skeptisch, da ich schon alles ausprobiert hatte, in jungen Jahren verschreibungspflichtige orale Medikamente genommen hatte und es innerhalb eines Jahres wiederkam. Ich habe alle Cremes vom Hausarzt und rezeptfreie Sachen ausprobiert, aber keine hat funktioniert, bis jetzt mit der Hilfe von clearly. Wenn Sie sich fragen, ob Sie es versuchen sollen, probieren Sie es einfach aus! Sie haben nichts zu verlieren! Ich bin so froh, dass ich Clearly Basics gefunden habe!

Individuelle Ergebnisse können variieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.