Articles

Der eine Fehler, den du mit deinem BH machst

Ein Dessous-Experte meldet sich zu Wort.

Cassie Shortsleeve

Aktualisiert am 20. Oktober 2017

Der eine Fehler, den du;re Making With Your Bra

Das Beste an einem langen Arbeitstag könnte sein, nach Hause zu gehen und endlich das zu tun, was du schon den ganzen Tag tun wolltest – den drückenden, pieksenden, unbequemen BH ausziehen.

Die Wäscheexpertin Tomima Edmark, Präsidentin des Online-Wäschehändlers HerRoom.com, sagt jedoch, dass, wenn Sie sich am Ende des Tages unwohl fühlen, es wahrscheinlich nicht an Ihrem BH liegt, sondern an der Passform. „Ein BH, der richtig sitzt, fühlt sich nicht so an, als würde man einen BH tragen“, sagt sie.

Das Verrückte daran? Wir machen fast alle den gleichen Fehler, sagt Edmark: Einen zu kleinen Cup mit einem zu großen Band zu tragen. „Da die meisten Frauen den Klang großer Körbchengrößen (DDD, G) nicht mögen, ziehen sie es vor, in den kleineren Körbchen zu bleiben, weil diese Größe für sie ’normal‘ klingt.“

Das Problem ist folgendes. Das Tragen der falschen Größe hat unangenehme Nebeneffekte (hallo Bügel, die in die Achselhöhlen stechen!) und führt zu einer schnelleren Abnutzung des BHs selbst.

Edmars bester Rat ist, sich nicht an einer „normalen“ Zahlen- und Buchstabenkombination zu orientieren – das „Normale“ ist bei jedem Menschen anders. Scheuen Sie sich nicht, eine Größe AA oder G zu kaufen, nur weil Sie denken, dass es zu extrem klingt. „Niemand achtet auf das Größenetikett an Ihrem BH“, sagt Edmar. „Man achtet nur darauf, ob Sie gut aussehen oder nicht.“ Und eine schlecht sitzende Unterwäsche kann auch den Rest Ihrer Kleidung so aussehen lassen, als würde sie schlecht passen.

Es ist also Zeit für einen schnellen Check (und hoffentlich bequemere Tage und Abende). Befolgen Sie diese Kurzanleitung, um Ihre perfekte Größe noch heute zu ermitteln.

1. Passen Sie Ihre Brüste an. Dies ist ein Schritt, den viele Frauen auslassen, der aber zu einem bequemeren Sitz beitragen kann, wenn er richtig ausgeführt wird. Beugen Sie sich mit angelegtem BH nach vorne und schöpfen Sie das gesamte Brustgewebe nach vorne, indem Sie es unter dem gegenüberliegenden Arm durchstreichen. Die meisten Menschen wissen nicht, dass sich das Brustgewebe bis unter die Achselhöhle ausdehnen kann, und es ist viel bequemer, wenn es vom BH gestützt wird, anstatt aus ihm herausgequetscht zu werden. (Ein schneller Weg, um zu überprüfen, ob alles sitzt? Laut Edmark sollten Ihre Brustwarzen gerade so in der Mitte der Körbchen sitzen.)

2. Bestimmen Sie zuerst die Körbchengröße. Erhöhen oder verringern Sie die Körbchengröße, ohne von Ihrer normalen Bandgröße abzuweichen, bis Sie ein passendes Körbchen gefunden haben. Bei einem gut sitzenden Körbchen drückt das Brustgewebe nicht an den Seiten heraus, und die Passform entspricht dem Stil (d. h. wenn es sich um einen BH mit voller Bedeckung handelt, bedeckt er den größten Teil der Brüste vollständig).

3. Beurteilen Sie dann das Band. Wenn es zu locker ist (sichtbar am Rücken oder wenn die Träger herunterfallen) oder zu eng (drückt oder zieht am Rücken nach oben), müssen Sie die Größe wechseln. Bevor Sie das tun, sollten Sie jedoch Folgendes bedenken: „Wenn Sie eine Bandgröße größer werden, müssen Sie eine Körbchengröße kleiner werden, um Ihr Körbchenvolumen zu erhalten“, sagt Edmark. „Wenn Sie eine Bandgröße nach unten gehen, müssen Sie eine Körbchengröße nach oben gehen. Obwohl sich der Buchstabe „C“ auf die Körbchengröße bezieht, sind die tatsächlichen Körbchen einer 32C-Größe anders als die Körbchen einer 36C-Größe – es ist alles relativ, was viele Frauen nicht wissen.

Hier kommt der Begriff „Schwestergröße“ ins Spiel. Stellen Sie es sich so vor: Wenn sich die Körbchen eines 36C-Körbchens gut anfühlen, aber das Band zu eng ist, behält ein 38B-Körbchen das Volumen des Körbchens bei, bietet aber ein größeres Band. Wenn sich das Band zu locker anfühlt, behält eine 34D Ihr Körbchenvolumen bei, während Sie ein kleineres Band erhalten. (Verwirrt? HerRoom.com hat auch einen einfachen Leitfaden, um Ihre Schwestergröße zu finden.)

Nehmt das, alte unbequeme BHs!

Alle Themen in Dessous & Strumpfwaren

Real Simple Newsletter

Erhalten Sie Tipps, Inspirationen und Sonderangebote direkt in Ihren Posteingang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.